AAA
Abenteuer Leben. Studium. Beruf. © Sarah Staber & Stephanie Briegl / MEINPLAN.at
28.07.2018 | Lokaltipp, Wien | Isabella Mayer

Wiener Schmankerl – wo Studenten am besten essen

An Kulinarik mangelt es Wien nicht. Die Auswahl ist unendlich groß und vielfältig. Doch welche Insider-Tipps sind für Studenten empfehlenswert?

Wo bekommt man den ganzen Tag lang Frühstück? Wo gibt es guten und nicht überteuerten Kaffee? Wo gibt es gute Drinks? Und wo sind die Preise besonders studentenfreundlich?

Tja, um euch einen kleinen Einblick in die große Welt der Wiener Vielfalt zu geben, erzähle ich euch hier etwas mehr zu meinen Top Drei der Lokale Wiens.

 

Café Siebenstern

 
Café Siebenstern Wien © Isabella Mayer/MEINPLAN.at
 

Café Siebenstern Wien © Isabella Mayer/MEINPLAN.at.

 
 

 

Das Café Siebenstern wird mein Forever Favorite unter allen Lokalen in Wien sein. Man muss wissen, dass ich die größte Frühstücksfanatikerin weit und breit bin. Willst du mein Herz erobern? Mach mir Frühstück.

 

Spaß beiseite, wenn ihr Frühstück genauso liebt wie ich, dann darf ich euch im Paradies willkommenheißen. Es gibt ein unglaublich verlockendes Angebot an Frühstücksvariationen. Von Bergkäse-Eierspeis über Shakshuka, selbstgemachtem Brot und Granola bis hin zu karamellisierter Grapefruit ist alles dabei, was das Herz begehrt.

 

Abgesehen vom großartigen Frühstück bekommt man hier unter anderem Lunch Bowls, Flammkuchen und die besten selbst gebackenen Torten und Kuchen.

 

Drinks! Ich hätte beinahe den Hinweis auf die Getränkekarte vergessen, das wäre unverzeihlich gewesen. Wer seinen Arbeitstag ausklingen lassen will, ist hier ebenso an der richtigen Adresse wie zum Frühstück, Kaffee, Brunch, Lunch und Dinner.

 

Neben all dem Essen und Trinken gibt es hier auch jede Menge Kultur. Mit Theater, Wohnzimmerkonzerten, Lesungen, Workshops, Kabaretts, politischen Diskussionen und einer Plattform für junge Künstler begeistert dieser wunderbare Ort im 7. Bezirk ebenfalls.

 

Café Siebenstern

Siebensterngasse 31, 1070 Wien

täglich 09 – 02 Uhr geöffnet

7stern.net

Wiener Deewan

Come as you are, pay as you wish – so lautet das Motto des Wiener Deewan. Ganz besonders unter Studenten ist dieses Lokal sehr beliebt. Warum? Weil man so viel essen und bezahlen kann wie man will.

 

Man kommt rein und findet mit etwas Glück noch einen Tisch. Während dann jemand den Tisch bewacht und gegen mögliche Anwärter verteidigt, geht man in den obersten Stock, wo das Buffet ist. Dort hat man eine große Auswahl an pakistanischen Gerichten. Meistens gibt es drei vegetarische und drei bis vier Gerichte mit Fleisch. Als Beilagen gibt es Reis und Salat. Außerdem bekommt jeder ein Glas Wasser an den Tisch gebracht.

 

Wem nach dem Essen nach etwas Süßem ist, der muss unbedingt das Grießpudding-artige Gericht, welches in einer großen Glasschüssel am Buffet zu finden ist, probieren. Ich weiß zwar bis heute nicht, was diese Süßspeise eigentlich ist, aber sie schmeckt himmlisch!

 

Beim Verlassen des pakistanischen Restaurants zahlt man an der Kassa beim Eingang, so viel wie man will.

 

Der Wiener Deewan

Liechtensteinstraße 10, 1090 Wien

Mo - Sa 11-23 Uhr geöffnet

deewan.at

 



 

Phil

 
Das Phil in Wien © Isabella Mayer
 

Das Phil in Wien © Isabella Mayer /MEINPLAN.at

 
 

 

Wer sich wie im eigenen Wohnzimmer fühlen will, das man jedoch mit einem bunten Publikum teilt, der ist im Phil genau richtig. Die Mischung aus Discokugel, Retro-Hängelampe, prunkvollem Luster, gemütlichen Sofas, Holzstühlen und anderen Sitzgelegenheiten im Vintage-Stil, wild zusammengewürfelte Tische und Regale – keine Ecke gleicht der anderen. Sitzt es sich auf einem der Retro-Stühle besonders gut, kann man diesen sogar mit ins eigene Wohnzimmer nehmen.

 

Das Phil bietet in seinen Frühstückvariationen nicht nur Herzhaftes wie Biorauchschinken, Antipastigemüse, Vorarlberger Biobergkäse und Falafel, sondern auch Biomüsli, Früchte, Croissants, Marmelade und Co. Neben dem Frühstück von 09:00-16:00 Uhr bekommt man außerdem diverse Kleinigkeiten und leckere selbstgemachte Süßspeisen.

 

Während man also gutes Essen in entspannter Atmosphäre genießt, kann man entweder der Musik lauschen oder in einem der vielen Bücher schmökern.

Das Phil ist das Multitalent unter den Lokalen Wiens – Restaurant, Bar, Bibliothek und Möbelgeschäft in einem.

 

phil

Gumpendorfer Str. 10, 1060 Wien

Mo 17 - 1 Uhr  /  Di bis So 9 - 1 Uhr

phil.info

Isabella Mayer

Ich studiere Publizistik- und Kommunikationswissenschaften an der Uni Wien und Medientechnik an der FH St. Pölten. Wenn ich nicht gerade im Zug sitze, dann mache ich vermutlich Fotos von meiner Katze oder genieße die Sonne. Ich verbringe gerne Zeit mit meinen Freunden in Wien und im wunderschönen Weinviertel, wo ich herkomme. Das Meer ist mein zweites Zuhause und ich hätte nichts dagegen, irgendwann dort zu leben. Oh, und ich liebe Spaghetti.

Ähnliche Beiträge
Dein Wochenende in Wien (12.-14.10.)
Weiterlesen
Dating für Dummies: Tipps fürs erste Date
Weiterlesen
Tipps für dein Wochenende in Wien (19.-21.7.)
Weiterlesen
10 Ideen, was du in Wien unternehmen kannst
Weiterlesen
Zurück zur Übersicht
Blog kommentieren
Blog teilen

Was suchst du?

Studentenheimfinder
Finde dein Studentenheim mit dem MEINPLAN.at-Studentenheimfinder! Auf Knopfdruck erhältst du den Überblick über alle Studentenheime in Wien, St. Pölten, Wiener Neustadt und Innsbruck.
Zum Findertool
Lernzonenfinder
Im MEINPLAN.at-Lernzonenfinder findest du mehr als 900 Bibliotheken und Lernorte in ganz Österreich. Such nach deinem Studienort und finde Plätze in der Nähe, an denen du lernen kannst.
Zum Findertool