AAA
Abenteuer Leben. Studium. Beruf. © Sarah Staber & Stephanie Briegl / MEINPLAN.at

5 Tools für digitale Spiele- und Filmabende

Wem ein Zoom-Meeting mit Freunden nicht mehr reicht, sollte diese Alternativen ausprobieren: Tools um online gemeinsam zu spielen oder Filme zu streamen.

„Bist du zufällig in der Stadt?“ - „Ja bin ich. Gehen wir auf einen Kaffee?“ So war es früher oft. Heute funktioniert das nicht mehr. In diesem Blogeintrag erzähle ich euch, was meine Freunde und ich zur Unterhaltung machen, ohne die Social Distancing-Richtlinien zu verletzen.

 

Solche spontanen Treffen sind mittlerweile in meinem Sozialleben vom Aussterben bedroht. Erstens hat die Gastronomie nicht offen, zweitens verbringen wohl die meisten von uns den Großteil der Zeit in den eigenen vier Wänden. Generell hat sich der Teil meines Soziallebens, der sich nicht über den Computer abspielt, darauf reduziert, gelegentlich spazieren zu gehen und ab und zu gemeinsam mit einer Person eines anderen Haushalts einen Kaffee zu trinken.

 

Sozial Online?

Für größere Gruppen muss das Internet herhalten. Ein schlichtes Zoommeeting reicht für mich persönlich aber nicht mehr aus. Außerdem kann ich nicht die Einzige sein, die es leid ist, sich selbst in dem kleinen Quadrat anzuschauen, wie Narziss mit seinem Spiegelbild. Was also ist eine Alternative?

 

Ein Online-Spieleabend

AmongUs, Scribble.io und CardsAgainstHumanity Online

Hier werde ich euch ganz studentenfreundlich nur Optionen vorstellen, die ihr gratis nutzen könnt.

  • AmongUs ist ein Online-Spiel, dass ähnlich wie Werwolf funktioniert. Einer oder mehrere Spieler sind böse, die restlichen müssen herausfinden wer die Impostor sind, bevor ihr letztes Stündchen geschlagen hat. Maximal könnt ihr es zu zehnt spielen. Die Version für den Computer kostet circa 5€, aber jeder kann sich die Handy-App gratis herunterladen.
  • Scribble.io ist ähnlich wie Activity. Einer zeichnet, die anderen müssen erraten, was gezeichnet wird.
  • Wie Scribble.io ist auch das beliebte Studentenspiel CardsAgainstHumanity online gratis verfügbar. Dabei geht es darum, möglichst lustige Kartenkombis zu finden und seine Mitspieler zum Lachen zu bringen.
  • Ein praktischer Zusatz für alle vorgestellten Spiele ist die App Discord. Sie funktioniert ähnlich wie WhatsApp, allerdings funktioniert die VoiceCall-Funktion mit mehreren Leuten deutlich besser.

Online Filmabend mit Freunden

Netflix Party / Amazon Prime Party

Etwas weniger studentenfreundlich sind Netflix Party und Amazon Prime Party. Ein kostenpflichtiges Abo ist ein Muss. Allerdings gehe ich davon aus, dass die meisten von euch zumindest eines der beiden bereits haben. Netflix Party ist eine Chrome-Extension und kann gratis heruntergeladen werden, während Amazon Prime Party in der Prime-Website integriert ist.

 

Damit lässt sich ein Filmeabend mit Freunden simulieren. Ihr seid in einem Chatroom, neben dem die Serie oder der Film für euch alle synchron abgespielt wird. Ich habe Netflix Party und Amazon Prime Party in letzter Zeit oft genutzt, um meinen Freunden meine absoluten Lieblingsfilme zu zeigen. Wenn euch langsam die Filme und Serien für einen solchen Abend ausgehen, könnt ihr euch auf meinen nächsten Blogeintrag freuen!

 

Als extrovertierter Mensch fällt mir das Social Distancing immer schwerer, je länger sich die Pandemie dahinzieht. Aber die genannten Aktivitäten helfen mir persönlich sehr, mit meinen Freunden in Kontakt zu bleiben und mein Sozialleben wiederzubeleben. Ich wünsche euch und euren Freunden viel Spaß beim Ausprobieren!

Theresa Haidinger

Hi, ich bin Theresa und studiere Kommunikationswissenschaften in Salzburg. Es gibt viele Themen, die mich interessieren, unter anderem natürlich mein Studium. Sucht ihr also Infos zum Thema Medien, seid ihr hier richtig. Zusätzlich bin ich ein großer Naturfreund, hatte schon zahlreiche Praktika, liebe das Reisen, gehe gerne fort und koche gerne (mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg). Ich bin zwar aus Oberösterreich, aber Salzburg war schon, seit ich klein bin, die Stadt für mich.

Ähnliche Beiträge
Corona: Das soziale Leben ist auf ein Minimum reduziert. Wie kann ich die Zeit sinnvoll nutzen?
Weiterlesen
Sei dabei! Mag+s Salzburg
Weiterlesen
Gemeinsam statt einsam: Ein besonderer Start in den Tag
Weiterlesen
„Ich bin froh, die Corona-Zeit in Österreich zu verbringen“ – Interview über die Lage in Peru
Weiterlesen
Zurück zur Übersicht
Blog kommentieren
Blog teilen

Was suchst du?

Studentenheimfinder
Finde dein Studentenheim mit dem MEINPLAN.at-Studentenheimfinder! Auf Knopfdruck erhältst du den Überblick über alle Studentenheime in Wien, St. Pölten, Wiener Neustadt und Innsbruck.
Zum Findertool
Lernzonenfinder
Im MEINPLAN.at-Lernzonenfinder findest du mehr als 900 Bibliotheken und Lernorte in ganz Österreich. Such nach deinem Studienort und finde Plätze in der Nähe, an denen du lernen kannst.
Zum Findertool