AAA
Abenteuer Leben. Studium. Beruf. © Sarah Staber & Stephanie Briegl / MEINPLAN.at

Das richtige Timing – Prioritäten ändern sich

Manche Menschen gehen plötzlich eine Beziehung ein, obwohl sie sich seit Jahren kennen. Über das richtige Timing bei der Partnerwahl.

Wenn es einmal nicht gepasst hat, muss das noch nichts heißen! „Harry und Sally“ finden sich bei ihren ersten Begegnungen unmöglich. Alle paar Jahre treffen sie sich zufällig, bis die Zeit reif ist, sie sich verlieben und heiraten.

 

Walter war bekannt dafür, permanent mit den hübschesten Mädels zu flirten. Eine Beziehung da, eine andere dort. Keine Party ausgelassen und kein Hauch von Seriosität. Je älter er wurde, desto besorgter zeigte sich die Familie.

 

Mit 39 Jahren stellt er seinen Verwandten plötzlich ein „Mauerblümchen“ vor, ein einfaches Mädchen, in keiner Weise auffallend oder glamourös … und verkündet, dass er sie heiraten würde. Die Geschwister sind außer sich: Solche Frauen hat er in den letzten zwanzig Jahren nie auch nur angesehen. Musste er auch nicht, er wollte ja noch nicht heiraten und eine Familie gründen.

 

 
Die Zeit muss reif sein, um sich zu verlieben und zu heiraten.
 
 

Er wusste also die ganze Zeit über, dass er sich mit Gespielinnen traf, die nicht das Zeug dazu hatten, die Mutter seiner Kinder zu werden. Als die Zeit reif war, hatte er sich eine gute Frau gesucht!

 

Plötzlich passen zwei zusammen

Das richtige Timing für eine Beziehung © iStock/MEINPLAN.at
 

Eine Beziehung braucht das richtige Timing © iStock/MEINPLAN.at

 

Menschen verändern sich, setzen neue Prioritäten, entwickeln andere Vorstellungen vom Leben. Plötzlich passen zwei zusammen, die sich vor einiger Zeit nicht „entdeckt“ hatten.

 

Für Männer ist dies ein besonders wichtiger Punkt: Sie müssen bereit werden und sich bewusst dafür entscheiden, Verantwortung zu übernehmen, bevor sie sich um eine Frau bemühen, mit der sie längerfristige Absichten haben oder der sie gar einer Frau einen Heiratsantrag machen.

 

Denn es bedeutet ein Bachelorleben zurückzulassen, das in seiner Ungebundenheit oft sehr spannend war.

Weiterlesen in:

Niemand ist eine Insel

Cover "Niemand ist eine Insel" © Gudrun KuglerWie man den Partner fürs Leben findet. Der Ratgeber für Singles.

Gudrun Kugler

Pattloch, 2012

Per E-Mail bestellen

Gudrun & Martin Kugler

Glücklich verheiratet und Eltern von vier Kindern. Betreiber der katholischen Partnerschaftsagentur kathtreff.org – Online Dating für Katholiken, die Glauben und Werte teilen wollen.

Ähnliche Beiträge
Es ist nie zu wenig Zeit für das nächste Abenteuer!
Weiterlesen
Haben wir genug gemeinsame Interessen für eine Beziehung?
Weiterlesen
Freundschaften in Zeiten der Pandemie
Weiterlesen
Ist er der Richtige? Was du wissen solltest, wenn du unsicher bist
Weiterlesen
Zurück zur Übersicht
Blog kommentieren
Blog teilen

Was suchst du?

Studentenheimfinder
Finde dein Studentenheim mit dem MEINPLAN.at-Studentenheimfinder! Auf Knopfdruck erhältst du den Überblick über alle Studentenheime in Wien, St. Pölten, Wiener Neustadt und Innsbruck.
Zum Findertool
Lernzonenfinder
Im MEINPLAN.at-Lernzonenfinder findest du mehr als 900 Bibliotheken und Lernorte in ganz Österreich. Such nach deinem Studienort und finde Plätze in der Nähe, an denen du lernen kannst.
Zum Findertool