AAA
Abenteuer Leben. Studium. Beruf. © Sarah Staber & Stephanie Briegl / MEINPLAN.at

Die beste Zeit ist jetzt!

Lasst uns auf unsere Herzen hören und unsere Träume verwirklichen! Nicht irgendwann, sondern JETZT. 

Lebe im Jetzt! © pixabay / MEINPLAN.at
 

Lebe im Jetzt! © pixabay / MEINPLAN.at

 

Dass wir die Vergangenheit nicht ändern und die Zukunft im Moment nicht beeinflussen können, sind Tatsachen, welche uns durchaus bewusst sind. Im Alltag leben wir aber oft mehr in der Vergangenheit, wenn wir beispielsweise alte Konflikte aufrollen oder Vergangenem nachtrauern. Wir schmieden Pläne für zukünftige Events und erträumen uns bessere Zeiten. Dabei erkennen wir nicht, dass wir den Moment verpassen. Den Moment vollgepackt mit Gefühlen, Gedanken, Chancen und Begegnungen. Anstatt, dass wir uns durch die Vergangenheit runterziehen lassen, weil wir Belastendes nicht ablegen können oder uns die Angst vor dem Ungewissen hemmt, sollten wir die Vergangenheit und die Zukunft nutzen, um unserem Leben Sinn zu geben.

 

 

Was hat uns die Vergangenheit gelehrt und in welche Richtung streben wir? Lasst uns auf unsere Herzen hören und unsere Träume verwirklichen! Nicht irgendwann, sondern JETZT.

 

 

das alte jahr reflektieren und konkrete Ziele setzen

Konkrete Ziele setzen © iStockphoto.com / MEINPLAN.at
 

Lebe im Jetzt! © pixabay / MEINPLAN.at

 

Das neue Jahr, wie auch jeder andere Zeitpunkt im Leben, ist eine gute Gelegenheit zu reflektieren, was im Leben gut läuft und was man gerne verändern möchte. Vorsätze können uns dabei helfen, jedoch neigen wir dazu, diese kurz darauf wieder zu brechen und wir verfallen in alte Muster zurück. Es ergibt mehr Sinn, konkrete Ziele zu setzen, als unerreichbare Vorsätze aufzustellen. Konkret heißt, den Traum so gut zu formulieren, dass aus losen Vorstellungen ein umsetzbarer Plan wird. Statt „irgendwann einmal“, „später vielleicht“ oder „dann, wenn ich dieses und jenes abgeschlossen habe“, lieber ein Datum in naher Zukunft fixieren oder gleich damit beginnen am Ziel zu arbeiten. Durch mehrere kleine Ziele, erhalten wir schneller Erfolgserlebnisse und sind weniger frustriert, wenn wir einmal ein Ziel nicht sofort erreichen.

 

Leben wir mehr in der Vergangenheit und Zukunft als in der Gegenwart?

Be here now! © pixabay / MEINPLAN.at
Be here now! © pixabay / MEINPLAN.at
 

Es ist wichtig, Erinnerungen gut im Herzen aufzubewahren und Erfahrungen für das weitere Leben zu sammeln. Vorfreude durch das Planen von Zukünftigen und Seele baumeln lassen durch Tagträumerei sind ebenso essentiell. Ausschlaggebend ist hierbei das Ausmaß an Zeit: Leben wir mehr in der Vergangenheit und Zukunft als in der Gegenwart? Wo sind wir mit unseren Gedanken, während wir eine Tätigkeit ausführen? Konzentrieren wir uns auf das Hier und Jetzt oder sind wir gedanklich schon beim nächsten Schritt? Der Fokus sollte im Jetzt liegen und nicht im Gestern oder im Morgen.

 

Wie werden wir einst auf unser Leben zurückblicken?

Lasst uns nicht nur über Ideen und Träume reden, sondern diese auch tatsächlich verwirklichen. Es wird der Tag kommen, an dem es möglicherweise schon zu spät ist. Nutzen wir die Zeit, um unseren Lebenszielen jeden Tag ein Stückchen näher zu kommen. Denn wenn wir eines Tages, unser Leben Revue passieren lassen, wäre es doch schön, sagen zu können: „Ich habe die Zeit in meinem Leben sinnvoll genutzt. Ich bin meinen Sehnsüchten und Träumen nachgegangen. Ich habe wahrlich im Moment gelebt und möchte dies auch weiterhin tun.“

 

 
Um an diesem Punkt zu kommen, ist es JETZT an der Zeit, gegenwärtig zu sein, der inneren Sehnsucht nachzugehen und das Beste aus dem Leben zu machen. Nicht nur, um später Zufriedenheit zu verspüren, sondern auch, um täglich Erfüllung zu erhalten.
 
 
Nina B. Gusenbauer

Aufgewachsen bin ich in Oberösterreich und Niederösterreich. Derzeit fühle ich mich in Wien zuhause, wo ich als Elementarpädagogin berufliche Erfüllung finde. Wenn ich nicht gerade in der Natur Energie tanke, tauche ich in die Welt der Bücher ein oder versuche mich am künstlerischen Gestalten. Dankbar bin ich für jede Minute, welche ich mit meinen Lieblingsmenschen verbringen darf. Schreiben ist meine Leidenschaft, meine Stimme, mein Ausdruck.

Ähnliche Beiträge
Warum wir am Scheitern wachsen können
Weiterlesen
9 Monate Spanien: Meine Erfahrungen als Au Pair
Weiterlesen
Wie du deiner Leidenschaft nachgehen und etwas Neues wagen kannst
Weiterlesen
Zurück zur Übersicht
Blog kommentieren
Blog teilen

Was suchst du?

Studentenheimfinder
Finde dein Studentenheim mit dem MEINPLAN.at-Studentenheimfinder! Auf Knopfdruck erhältst du den Überblick über alle Studentenheime in Wien, St. Pölten, Wiener Neustadt und Innsbruck.
Zum Findertool
Lernzonenfinder
Im MEINPLAN.at-Lernzonenfinder findest du mehr als 900 Bibliotheken und Lernorte in ganz Österreich. Such nach deinem Studienort und finde Plätze in der Nähe, an denen du lernen kannst.
Zum Findertool